Ein Projekt des Landes Baden-Württemberg

   Onlinebeteiligung 

Wie wird man sich online einbringen können?

Sobald die Variantenentscheidung für den Radschnellweg gefallen ist, werden Sie hier über eine interaktive Karte die Möglichkeit haben, die geplante Trasse zu entdecken, verschiedene Punkte zu kommentieren und Ihre Ideen einzubringen.

 

Wann wird es soweit sein?

Die Funktion wird während der Infoveranstaltung "Variantenentscheidung" freigeschaltetl, welche am 24.07.2019 in der Kulturhalle Feudenheim stattfindet.

 

Sie wollen direkt Bescheid wissen, sobald es los geht?

Dann tragen Sie sich hier für den Beteiligungs-Newsletter ein um zu Möglichkeiten der Beteiligung online sowie offline benachrichtigt zu werden.